Lotte Lehmann Denkmal

Der Vorstand des Bürgervereins Perleberg hatte den Prignitzer Künstler Bernd Streiter beauftragt, eine lebensgroße Büste in Bronze der Sängerin mit Sockel und Bronzetafel mit den wichtigsten Angaben zur Person der Büste anzufertigen. Am 8. April 2014 wurde die Büste von Lotte Lehmann vor dem Wallgebäude feierlich enthüllt. Neben Bürgermeisterin Annett Jura, und dem Vorsitzenden des Perleberger Bürgervereins Malte Hübner Berger waren auch Angelo Raciti, Leiter der Lotte Lehmann Akademie und Karan Armstrong , Schülerin von Lotte Lehmann vor Ort. Der Bürgerverein Perleberg, Junge Gesangstalente, Bürger und Prominenz ehrten an diesem Tag die große Opernsängerin Lotte Lehmann in Ihrer Geburtsstadt anlässlich Ihres 40. Todestagesund erinnern damit an die großedeutsch- amerikanlsche Künstlerin.  Der Bürgerverein verspricht sich davon auch, dass die Bürger Perlebergs und interessierte Urlauber Freude daran haben werden, die Büste anzusehen und sich mit dem Leben Lotte Lehmanns zu befassen. Neben der Büste enthält der Steinsockel auch eine Bronzetafel mit den Lebesdaten des in Perleberg geborenen Ausnahmegesangstalentes.
Lotte Lehmann Denkmal