Geschäftshaus * Bäckerstraße 1

Das Wohn- und Geschäftshaus, vor der Wende Poliklinik, ist ein stattlicher dreigeschossiger, zur Bäckerstraße achtachsiger Ziegelbau, mit Putzflächen und polygonalen Erkern gegliedert. Das Bauwerk verkörpert bürgerliches Selbstbewusstsein und Repräsentation um 1900. Auf dem Schuhmarkt bildet es aus verschiedenen Richtungen einen attraktiven Blickfang und ist platzdominierend. Im Inneren befinden sich qualitätsvolle gusseiserne Säulen mit korinthischen Kapitellen und reich gestaltete Stuckdecken.